Als er von einem Autofahrer übersehen wurde. *** Newsfeed

22.04.2017 (rsn) - "Michele Scarponi ist tot. Wie die Gazzetta dello Sport und lokale italienische Zeitungen berichteten, wurde der 37-jährige Italiener am heutigen Samstagmorgen bei einer Trainingsausfahrt in der Nähe seines Heimatorts Filottrano an einer Kreuzung frontal von einem Kleintransporter erfasst und dabei tödlich verletzt." Weiter lesen unter http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_103351.html

Der Fahrradtrottel oder der Trottel mit dem Fahrrad

„Unser Leser Wilfried K. Ärgerte sich über die am Sonntag hier abgedruckte Glosse „Radfahrer“, in der Freude darüber geäußert wurde, dass immer mehr Menschen mit dem Rad statt mit dem Auto zur Arbeit fahren: Man solle Radfahrer nicht verherrlichen, schließlich gebe es unter ihnen Rücksichtlose und Undisziplinierte. Da hat Wilfried K. recht. Ja, es gibt … Der Fahrradtrottel oder der Trottel mit dem Fahrrad weiterlesen

Integraler Rad- und Fußverkehr

Fahrradverkehr im Land Brandenburg Kein Verkehrsmittel wird so unterschätzt wie das Fahrrad, dabei ist es eine sinnvolle Alternative zum motorisierten Individualverkehr. Fahrradfahren ist nach Wandern und Schwimmen die drittbeliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen." Quelle: (Infrastrukturministerium) Fahrradverkehr in Brandenburg Hier finden Sie auch die laufende Umfrage zur Qualität des Radverkehrs in Ihrer Stadt des ADFC. Icons made … Integraler Rad- und Fußverkehr weiterlesen

Zu Fuß mit Sicherheit (Empfehlung)

Nicht nur was für unsere Kinder. Wie verhält man sich als Autofahrer/in auf außerorts Straßen gegenüber dem Fußverkehr ohne eigenen Gehweg? Eine Frage, die wohl der Eine oder Andere nicht mehr ordentlich beantworten kann. Deshalb schauen Sie mal unter dem Link des Verkehrsclubs vorbei! Danke. VCD: Zu Fuß zur Schule oder in den Kindergarten